Interior-Design: Tüpfelchen auf dem i

Sicherlich kennen Sie dieses Gefühl beim Eintreten in ein Gebäude oder einen Raum: Plötzliches Zögern, hörbares Einatmen oder sogar Luft anhalten…gefolgt vom Wunsch „schnell raus hier“?

Umgekehrt wieder gibt es diese ganz speziellen Wohnungen, Arbeitsräume, Restaurants oder auch Boutiquen, wo es schon in den ersten Sekunden klar ist: Da fühle ich mich wohl, da will ich mich aufhalten, da kann ich sein. Dieses Gefühl mit der besonderen Raumenergie erklären, ist zu kurz gegriffen – ich beziehe den raschen Wohlfühl-Faktor auf ausgewogenes Design, auf professionelles Interior-Design.

Als erfahrene Innenarchitektin weiß ich: Es steckt kein Geheimnis hinter dem Phänomen einer „Wohn-Liebe“ auf den ersten Blick, noch weniger ist es nur ein Zufall. Alles beginnt mit wohl durchdachter Planung und fachlich versierter Begleitung in Sachen Innenarchitektur. Und ja, für diesen ersten Schritt sollten Sie sich wirklich Zeit nehmen, denn ich will Ihre Wünsche zur Einrichtung hören, Ihre Erwartungen an die Funktionalität der Räume, mit wem und wie Sie diese nutzen werden. Auf Basis Ihrer Vorgaben entwickle ich ein Einrichtungskonzept, plane und entwerfe Ihr Zuhause, das HomeOffice oder die Hoteleinrichtung…

Apropos Einrichtung: Wenn es um individuellen Innenausbau geht, der nicht von der Stange sein soll, dann sind Sie bei mir genau richtig. Als internationale Designerin entwerfe und gestalte ich (Zeichenbüro) maßgeschneidertes Interior und spezielle Möbelstücke (in Kooperation mit Handwerkbetrieben).

 

Wer hat, der hat

Das Haus der Großtante, die Wohnung mit dem unmöglichen Grundriss, der Dachausbau ohne Zwischenwände, Siedlung-Distresse am Stadtrand…?

Leer stehende Räume oder gar nur Grundrisse einer Immobilie können Kauf- oder Miet-Interessierte ziemlich herausfordern! Meist reicht die individuelle Vorstellungskraft nicht aus, eine Planzeichnung ins dreidimensionale Wunschheim zu übersetzen. Einrichtungsstil, Innenausbau, Planung, Gestaltungskonzepte, Möbel-Design… das große Wohn-Potential des zukünftigen Zuhauses werden erst durch Interior-Beispiele und Vorschläge zur Innenarchitektur sichtbar.

Das Zauberwort heißt Stageing – als erfahrene Designerin und Innenarchitektin erstelle ich 3D-animierte Innenansichten und gestalte digitale Wohnwelten. Von heimeliger Hygge-Atmosphäre bis zum funktionellen Business-Touch visualisiere ich komplexe Gesamtlösungen, die einem steifen Grundriss-Plan sofort Leben einhauchen – egal, ob Sie eine animierte Version Ihres Hotels für Förderansuchen oder eine gediegene Situation im Wohnhaus benötigen – ich helfe Ihrem Immobilien-Glück auf die Beine.

 

Stilbruch ist keine Pflanzenkrankheit…

Musikschaffende nennen es vermutlich symphonisch denken, Künstlerinnen und Künstler eine Komposition, Menschen der schreibenden Zunft sprechen von Gesamtstruktur – ebenso liefern Design & Innenarchitektur ganzheitlich komplexe Gestaltungskonzepte.

 

 

Ein Beitrag von:  Elena Rurua – Visualisierungsbüro Wien 

Dieser Artikel würde Sie vielleicht auch interessieren:  zum nächsten Artikel       

Comments are closed.